Es geht wieder los!

Aus dem Nichts

lautet das Thema für das Jahr 2019.

Und weil das Stipendium zum vierten Mal ausgeschrieben wird, haben wir es auf vier Monate verlängert. Vierte Station ist die Zentralbibliothek der Bücherhallen Hamburg. Nach dem Bergedorfer Schloss im August, dem SCHMIDT auf der Reeperbahn im September, der Harburger Kulturwerkstatt im Oktober, geht es im November in der Zentralbibliothek der Bücherhallen am Hühnerposten weiter.

Hier die genaue Ausschreibung:

Und hier der Teilnahmebogen: